StartseiteStartseite  LoginLogin  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  

Austausch | 
 

 Fandom

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Herzkeim
Märchen
avatar

Weiblich Beiträge : 2474
Anmeldedatum : 21.11.10
Alter : 24
Ort : Dreistromland
Ich schreibe : Hauptsächlich Buchprojekte, auch mal Kurzgeschichten und Gedichte, sonst Songtexte ..


BeitragThema: Fandom   Mo März 26, 2012 11:15 pm

Hallo ihr Lieben (:

Ich wollte mal fragen, was ihr so zu Hypes sagt, die sich um manche Musiker bilden? Eben wie Lady GaGa oder Lana del Rey?
Findet ihr das gut? Ist das ein Zeichen von Qualität bei Musik für euch?
Von welchen Bands wart/seid ihr so richtig Fans?

Und die interessanteste Frage, wie ich finde, geht ihr nur auf Konzerte von Bands, die ihr wirklich mögt/liebt, oder auch manchmal einfach so zu Bandkonzerten, wo Bands spielen, die ihr kaum kennt?

-----------------------------------------------------------------------------


Manchmal weniger hier als sonst wo. Old Souls
Nach oben Nach unten
http://herzvolumen.blogspot.com/
Laoghaire
Kurzroman
avatar

Weiblich Beiträge : 3260
Anmeldedatum : 21.11.10
Alter : 31
Ort : in den Untiefen meiner Fantasie (und den Untiefen dreckiger Wäsche)
Ich schreibe : Romane (Fantasy, Drama)


BeitragThema: Re: Fandom   Sa März 31, 2012 6:35 pm

Mal wieder interessante Fragen^^

Also ich mag Hypes gar nicht, bei mir führt das eher dazu, dass ich Musiker wie Lady Gaga erst recht nicht leiden kann. Was wahrscheinlich schade ist, denn bei der Glee Performance gefielen mir einige Lieder recht gut.
Aber speziell bei der Gaga mag ich es auch nicht, wie sie selbst auftritt und die Presse darauf reagiert. Ist wie bei den Classenclowns - ohne die lachenden Mitschüler, wär er auch normal.
Früher mochte ich zwar auch Bands, die groß im Rampenlicht standen, aber ich kam durch Freunde drauf und fing erst danach mit der Bravo an^^
Ausnahme waren vielleicht die Moffatts, die hab ich ganz groß in der Bravo entdeckt und war sofort hin und weg. Aber auch die waren ja nie sooo im Fernsehen zu sehen wie die Gaga.

Und heute: PatD, All American Rejects, Fall Out boy, alle mehr oder minder unbekannt, zumindest nicht so präsent in den Medien.

Was die Konzerte angeht: Ja, definitiv.
Warum soll ich Geld für eine Band ausgeben, die ich nur mäßig mag?
Gut, die toten Hosen sind nicht unter meinen Top 10 und ich war 2x dort, aber da haben wir die Karten richtig günstig bekommen.
Und Sunrise Avenue ist auch nicht oben auf meiner Liste. Beim ersten Mal bin ich wegen meiner bff hingegangen und dann war es so klasse, dass ich zum 2. direkt zugesagt habe. Im Mai gehen wir zur Vorband von Sunrise Ave, war echt gut, nicht überragend, aber der Süße ist Schotte und die Karten kosten keine 20€
Ich meine, manche Konzertkarten kosten tatsächlich 60-80€, dafür kann man schon beinahe in König der Löwen - Das Musical gehen! Und das geb ich nicht für Lari-Fari Bands aus.

Wen ich gern sehen würde/gesehen hätte:
Fall Out boy
Nickelback
3 doors down
Alex Band
Automatic Loveletter
Boyce Avenue
Busted (früher)
Echt (früher)
Maroon 5
Pink


-----------------------------------------------------------------------------

ADMIN

Der große Bruder und die kleine Schwester


Nach oben Nach unten
Herzkeim
Märchen
avatar

Weiblich Beiträge : 2474
Anmeldedatum : 21.11.10
Alter : 24
Ort : Dreistromland
Ich schreibe : Hauptsächlich Buchprojekte, auch mal Kurzgeschichten und Gedichte, sonst Songtexte ..


BeitragThema: Re: Fandom   So Apr 01, 2012 1:57 pm

Also ich seh das auch so, wie du.
Ich hege eine regelrechte Antipathie für Hypes. Ich war zbsp. Bruno Mars Fan, bevor ihn überhaupt jemand in Deutschland kannte und er noch nicht mal sein Album raus hatte, sondern nur eine Mini-EP. Dann mochte ihn plötzlich jeder und ... das hat mich ehrlich gesagt tierisch aufgeregt ^^"

Und ich kenne zbsp. viele, die zu Konzerten gehen, ohne die Bands überhaupt zu kennen.
oO Das finde ich dann schon echt krass.
Ich war ja auch noch nicht auf vielen Konzerten, aber ich käme mir schon blöd vor, auf eins zu gehen, wenn ich nur ein Lied von der Band kenne.
Ich würde wirklich, wirklich gern mal zu einem Boyce Avenue Konzert und zu einem von The Rescues, ich liebe diese Musik total.

-----------------------------------------------------------------------------


Manchmal weniger hier als sonst wo. Old Souls
Nach oben Nach unten
http://herzvolumen.blogspot.com/
Laoghaire
Kurzroman
avatar

Weiblich Beiträge : 3260
Anmeldedatum : 21.11.10
Alter : 31
Ort : in den Untiefen meiner Fantasie (und den Untiefen dreckiger Wäsche)
Ich schreibe : Romane (Fantasy, Drama)


BeitragThema: Re: Fandom   Mo Apr 02, 2012 6:53 pm

Na ja, also wenn ich eine Band mag, dann bleib schon meist dabei, von Bruno Mars hab ich jetzt auch nicht so viel mitbekommen, die ersten beiden singles liefen schon verdammt viel im Radio, aber die mochte ich trotzdem und hab mir beide Alben besorgt.

Nee, was?
Ich liebe es, die einzelnen Lieder mitsingen zu können auf einem Konzert, ich fand es schon bei Sunrise peinlich, dass ich praktisch nur die Radio-Lieder kannte^^
Obwohl ich sagen muss, dass es auch seine Vorteile hatte, ich war nicht so aus der Puste und konnte mal einen ganzen song mit der Kamera aufnehmen, das war zB bei Panic überhaupt nicht möglich XD

-----------------------------------------------------------------------------

ADMIN

Der große Bruder und die kleine Schwester


Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Fandom   

Nach oben Nach unten
 
Fandom
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SCHÖPFERGEIST :: SCHOEPFERGEIST OFF TOPIC :: Musik-
Gehe zu: