StartseiteStartseite  LoginLogin  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  

Teilen | 
 

 Das jüngste Forumsmitglied stellt sich vor

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
AutorNachricht
Laoghaire
Kurzroman


Beiträge : 3260
Anmeldedatum : 21.11.10

BeitragThema: Re: Das jüngste Forumsmitglied stellt sich vor   Do Aug 16, 2012 11:24 pm

So, 2 Wochen sind rum und Monsieur befindet sich immer noch in meinem Bauch.
Aaaaaber, es tut sich was, ich hab schön fleißig Senk- und Übungswehen und die FÄ ist mit dem Befund auch soweit zufrieden. Also im Prinzip fehlt nur noch ein kleiner Schubs ...

Leider sind meine Blutdruckwerte nicht so toll, war am 3.8. schon deswegen im KH, weil mein Wert bei meiner Hebamme doch ne ganze Ecke zu hoch war. Im KH war natürlich wieder alles top, ich brauchte nicht mal da bleiben, um die Blutergebnisse abzuwarten.

Gestern dann wieder zu hoch und so langsam gefällt das meiner FÄ halt auch nicht mehr. Hab gestern und heute zu Hause gemessen und morgen muss ich wieder zu Kontrolle, dann entscheidet sich, ob sie mich einweist. Aber CTG war super, also die Herztöne vom Kleinen, es geht ihm blendend, und die Werte waren auch in Ordnung, also geh ich davon aus, dass ich morgen noch in "Magic Mike" gehen kann und nicht ins KH muss XD
Nach oben Nach unten
buffy
Szene
avatar

Weiblich Beiträge : 652
Anmeldedatum : 04.12.10
Alter : 41
Ort : Bayern
Ich schreibe : Fantasy-Romane


BeitragThema: Re: Das jüngste Forumsmitglied stellt sich vor   Do Aug 30, 2012 11:15 am

Laog, wir sind bereit für ganz viele Bilder! ;)
Nach oben Nach unten
http://www.vampire-academy.de
Laoghaire
Kurzroman
avatar

Weiblich Beiträge : 3260
Anmeldedatum : 21.11.10
Alter : 31
Ort : in den Untiefen meiner Fantasie (und den Untiefen dreckiger Wäsche)
Ich schreibe : Romane (Fantasy, Drama)


BeitragThema: Re: Das jüngste Forumsmitglied stellt sich vor   Do Aug 30, 2012 6:51 pm

Kriegt ihr^^

Vorher aber mal der bericht in Kurzform:
Meine Hebi hatte ja am Samstag, den 25.8. "angeschubst", damit sich langsam mal was tut. Ich war einfach nur noch fertig, konnte mich nicht mehr bewegen, hatte so viel Wasser und war einfach am Ende.
Der Samstag war dann ziemlich unspektakulär, es tat sich zwar was, aber alles ganz unregelmäßig und eher vom Gefühl her, als wirklich körperliche Anzeichen.
Sind dann gegen 24Uhr ins Bett.
Um halb 4 am Sonntag bin ich wach geworden und hatte Wehen. Es stimmt wirklich, wenn man welche hat, dann weiß man das ganz instinktiv. War sofort hellwach, hab dagelegen und auf die Uhr geschaut: 5-7 Minuten.
Um 5 bin ich dann aufgestanden und hab mich hinter den Laptop geklemmt um zu sehen, ob die Wehen sich verändern oder sogar weggehen, wenn ich abgelenkt bin. Nö, die Abstände wurden schnell kürzer und ich hab im Umstandsforum Bescheid gegeben, dass es los geht.
Um 6:15 hab ich Andy geweckt, eine Stunde später saßen wir im Auto auf dem Weg ins KH. Zu dem Zeitpunkt kamen die Wehen alle 2-3 Minuten und ich musste schon ganz schön atmen.
Um halb 8 waren wir im Kreißsaal, sofort ans CTG, und Befund 2cm. Dann noch gleich nen Blasensprung dabei, dann schnell ab zum Ultraschall um noch mal nach unserem Zwergi zu gucken. Tja, das gestaltete sich schwierig, denn durch den Blasensprung hatte ich nun jede Minute heftige Wehen und war auch dazwischen nicht schmerzfrei.
Wir wurden dann noch auf Station geschickt, von wegen, wir sollten Laufen, damit der MM halt aufgeht, das passte mir aber schon nicht, ich wäre lieber im KS geblieben.
Ende vom Lied war, dass ich keine 5 Minuten auf Station war, dann wurde ich im Rolli wieder hochgebracht - 3cm.
Ich hab kein Zeitgefühl, aber jedes Mal, wenn die Hebamme kam, hat sie mich auch untersucht und es ging einfach echt schnell. Von 3cm war ich dann plötzlich auf 8cm und kurz darauf hab ich Andy gesagt, er soll die Hebamme holen, weil sich schon die Presswehen einstellten.
Jepp, da hatten wir dann 10cm, die Hebamme rief den Arzt an und dann ging es in die "heiße Phase". Ich glaube, ich hatte nicht mehr als 10 oder 20 Min. Presswehen, dann war der Kleine da <3
Also Kurzform: Halb 4 Wehen, halb 8 im KH und um 11:24 war Finn da.
Es ging echt rasant und ich hatte also keine Zeit, mich an die stärker werdenden Wehen zu "gewöhnen", aber im Endeffekt bin ich froh, dass es so flott ging.

Unser kleiner Mann ist einfach nur vollkommen und perfekt und hat unser Leben in den wenigen Tagen komplett verändert und bereichert. Ich kann mir jetzt schon nicht mehr vorstellen, ohne ihn zu sein, ich könnte ihn den ganzen Tag einfach nur ansehen und heulen vor Glück


Frisch geschlüpft







Seit gestern mittag sind wir dann endlich zu Hause, Gott sei Dank. Allerdings muss ich mich viel schonen, da ich eine Menge Blut verloren habe, aber das geht ja zu Hause auch besser als im KH.

-----------------------------------------------------------------------------

ADMIN

Der große Bruder und die kleine Schwester


Nach oben Nach unten
*crazy-star*
Haiku
avatar

Weiblich Beiträge : 161
Anmeldedatum : 05.04.12
Alter : 19
Ich schreibe : zu wenig... (zur Zeit)


BeitragThema: Re: Das jüngste Forumsmitglied stellt sich vor   Do Aug 30, 2012 7:27 pm

Uiiiiii.....

So süß :DD

Herzlichen Glückwunsch!!!!
Nach oben Nach unten
Jay
Anapher


Weiblich Beiträge : 339
Anmeldedatum : 19.01.11
Alter : 23
Ort : Bayern

BeitragThema: Re: Das jüngste Forumsmitglied stellt sich vor   Fr Aug 31, 2012 1:06 am

Hach, der ist sooo niedlich!
Hab ja in Facebook auch schon ein Foto gesehen :)
Nach oben Nach unten
Laoghaire
Kurzroman
avatar

Weiblich Beiträge : 3260
Anmeldedatum : 21.11.10
Alter : 31
Ort : in den Untiefen meiner Fantasie (und den Untiefen dreckiger Wäsche)
Ich schreibe : Romane (Fantasy, Drama)


BeitragThema: Re: Das jüngste Forumsmitglied stellt sich vor   Di Sep 04, 2012 11:48 am

Danke euch beiden <3

Ja, er ist einfach zu niedlich, wir könnten ihn den ganzen Tag betrachten. Wie er die Fingerchen ineinander verschränkt, oder beim Brüllen eine Schnute zieht - einfach herzig.
Und ein liebes Baby ist er, weint nur wenn er Hunger hat. Nur abends ist er etwas unruhiger, aber das gilt irgendwie für alle Babies unserer Kultur, keine Ahnung warum.
Und letzte Nacht hat er mich sogar 5 Stunden schlafen lassen (normal meldet er sich alle 3 Stunden).
Jetzt ist kuscheln mit Papa angesagt, Bauch an Bauch, das finden beide toll <3

-----------------------------------------------------------------------------

ADMIN

Der große Bruder und die kleine Schwester


Nach oben Nach unten
Herzkeim
Märchen
avatar

Weiblich Beiträge : 2474
Anmeldedatum : 21.11.10
Alter : 24
Ort : Dreistromland
Ich schreibe : Hauptsächlich Buchprojekte, auch mal Kurzgeschichten und Gedichte, sonst Songtexte ..


BeitragThema: Re: Das jüngste Forumsmitglied stellt sich vor   Di Sep 11, 2012 3:07 pm

Auch hier nochmal herzlichen Glückwunsch, lao.
Mensch, ist ja toll, dass es eigentlich mit den Presswehen dann alles super flott ging :}
Und die Bilder sind ja mal wahnsinnig süß, wie ein Mäuschen, diese Nase, wirklich herzig :))))

-----------------------------------------------------------------------------


Manchmal weniger hier als sonst wo. Old Souls
Nach oben Nach unten
http://herzvolumen.blogspot.com/
Laoghaire
Kurzroman
avatar

Weiblich Beiträge : 3260
Anmeldedatum : 21.11.10
Alter : 31
Ort : in den Untiefen meiner Fantasie (und den Untiefen dreckiger Wäsche)
Ich schreibe : Romane (Fantasy, Drama)


BeitragThema: Re: Das jüngste Forumsmitglied stellt sich vor   Di Sep 11, 2012 6:57 pm

Danke, Süße^^
Ja, ging flott, aber war auch heftig, also jetzt so langsam vergesse ich die "Schrecken der Geburt"^^


Auf dem Body steht "Ich habe den schöneren Wagen!" Hab ich von Samoa bekommen


<3


Finn und Fynn

-----------------------------------------------------------------------------

ADMIN

Der große Bruder und die kleine Schwester


Nach oben Nach unten
Herzkeim
Märchen
avatar

Weiblich Beiträge : 2474
Anmeldedatum : 21.11.10
Alter : 24
Ort : Dreistromland
Ich schreibe : Hauptsächlich Buchprojekte, auch mal Kurzgeschichten und Gedichte, sonst Songtexte ..


BeitragThema: Re: Das jüngste Forumsmitglied stellt sich vor   Di Sep 11, 2012 7:23 pm

Die "Schrecken der Geburt", huaaah. Ne, ich glaub dir, dass es heftig war, aber dieser süße, kleine Fratz ist das definitiv Wert, schätze ich mal! :}
Wie süß, ha ha, die Zunge!

-----------------------------------------------------------------------------


Manchmal weniger hier als sonst wo. Old Souls
Nach oben Nach unten
http://herzvolumen.blogspot.com/
*crazy-star*
Haiku
avatar

Weiblich Beiträge : 161
Anmeldedatum : 05.04.12
Alter : 19
Ich schreibe : zu wenig... (zur Zeit)


BeitragThema: Re: Das jüngste Forumsmitglied stellt sich vor   Di Sep 11, 2012 8:27 pm

Er ist nach wie vor einfach nur niedlich und zum Knuddeln :D
Nach oben Nach unten
Laoghaire
Kurzroman
avatar

Weiblich Beiträge : 3260
Anmeldedatum : 21.11.10
Alter : 31
Ort : in den Untiefen meiner Fantasie (und den Untiefen dreckiger Wäsche)
Ich schreibe : Romane (Fantasy, Drama)


BeitragThema: Re: Das jüngste Forumsmitglied stellt sich vor   Mi Sep 12, 2012 2:51 pm

Hast du schon mal richtig heftige Bauchkrämpfe gehabt, bei denen du dich krümmen musstest?
So fühlt es sich an, nur 1000x schlimmer. Ok, so hatte ich es mir auch vorgestellt, aber es sich vorzustellen und es zu erleben sind halt 2 verschiedene Dinge^^
Aber ja, er war/ist das alles wert

Danke euch beiden, ich könnte 24/7 die Kamera auf ihn drauf halten.
Und er reagiert schon so toll! Wenn ich ihn ganz nah von der Seite anspreche, dreht er fast sofort den Kopf zu mir, kann sogar schon ein bisschen Augenkontakt halten, auf seine beiden Spieluhren (die er schon aus dem Bauch kennt) reagiert er auch, da werden die Augen immer ganz groß beim lauschen und wenn er geweint hat, hört meist sofort damit auf.
Und wenn man die Finger vor seinem Gesicht bewegt, dann folgt er diesen schon mit den Augen.
Ich hab ein kleines Genie verliebt

-----------------------------------------------------------------------------

ADMIN

Der große Bruder und die kleine Schwester


Nach oben Nach unten
Punkteee
Silbe
avatar

Weiblich Beiträge : 30
Anmeldedatum : 24.07.12
Alter : 19
Ort : Bayern

BeitragThema: Re: Das jüngste Forumsmitglied stellt sich vor   So Sep 23, 2012 11:03 pm

Ach der is ja wirklich total süß *-*
So klein und niedlich *-*
Nach oben Nach unten
Herzkeim
Märchen
avatar

Weiblich Beiträge : 2474
Anmeldedatum : 21.11.10
Alter : 24
Ort : Dreistromland
Ich schreibe : Hauptsächlich Buchprojekte, auch mal Kurzgeschichten und Gedichte, sonst Songtexte ..


BeitragThema: Re: Das jüngste Forumsmitglied stellt sich vor   Di Nov 27, 2012 12:28 pm

Hey Lao, wie geht es dir und deinem kleinen Genie eigentlich?
Ich seh' euch immer mal bei Facebook, aber auch nicht so oft. Hält er dich auf Trab?

-----------------------------------------------------------------------------


Manchmal weniger hier als sonst wo. Old Souls
Nach oben Nach unten
http://herzvolumen.blogspot.com/
Laoghaire
Kurzroman
avatar

Weiblich Beiträge : 3260
Anmeldedatum : 21.11.10
Alter : 31
Ort : in den Untiefen meiner Fantasie (und den Untiefen dreckiger Wäsche)
Ich schreibe : Romane (Fantasy, Drama)


BeitragThema: Re: Das jüngste Forumsmitglied stellt sich vor   Di Nov 27, 2012 2:46 pm

Danke Süße, uns gehts super!
Der Pupa wächst und lernt neue Dinge in einer Geschwindigkeit, dass es mir schon beinahe Angst macht^^
Gestern ist er 3 Monate alt geworden, ich weiß gar nicht wo die Zeit hin ist ...









Er kann schon greifen (muss natürlich weiter geübt und verbessert werden), zieht sich selbst dem Schnuller aus dem Mund und versucht ihn dann wieder rein zu stecken^^
In Bauchlage kann er Kopf und Oberkörper toll heben, ein bisschen drehen versucht er auch, aber das klappt noch nicht.
Liegen ist doof, besser sitzen und am liebsten stehen (das natürlich immer nur kurz) und immer alles ansehen und beobachten, egal ob Bäume im Park oder Papa beim Zähneputzen.
Sein Spiegelbild hat er jetzt auch entdeckt, bzw ist es jetzt für ihn interessant geworden. Er grinst sich immer sofort breit an und versteckt dann verschüchtert das Gesicht an meiner Schulter <3
Und das erste Zähnchen kann man auch schon unterm Zahnfleisch sehen.

Bin sooo verliebt in meinen Pupa

-----------------------------------------------------------------------------

ADMIN

Der große Bruder und die kleine Schwester


Nach oben Nach unten
Herzkeim
Märchen
avatar

Weiblich Beiträge : 2474
Anmeldedatum : 21.11.10
Alter : 24
Ort : Dreistromland
Ich schreibe : Hauptsächlich Buchprojekte, auch mal Kurzgeschichten und Gedichte, sonst Songtexte ..


BeitragThema: Re: Das jüngste Forumsmitglied stellt sich vor   Di Nov 27, 2012 10:22 pm

Meiii, guck dir die Bilder an, wie süß *_*
Vor allem das Letzte finde ich total toll!

Das klingt ja echt super, Mensch :')

-----------------------------------------------------------------------------


Manchmal weniger hier als sonst wo. Old Souls
Nach oben Nach unten
http://herzvolumen.blogspot.com/
Laoghaire
Kurzroman
avatar

Weiblich Beiträge : 3260
Anmeldedatum : 21.11.10
Alter : 31
Ort : in den Untiefen meiner Fantasie (und den Untiefen dreckiger Wäsche)
Ich schreibe : Romane (Fantasy, Drama)


BeitragThema: Re: Das jüngste Forumsmitglied stellt sich vor   Di Nov 27, 2012 11:48 pm

Das letzte ist "professionell" aufgenommen, von meiner Mom. Das ist das allgemeine Lieblingsbild und hängt auch bei meiner Omi im Zimmer^^

Seit gestern zieht er die Töne auch viel länger, oft auch dann, wenn ich ihm vorsinge. hab dann den Eindruck, er will auch singen XD

Klar gibts auch mal Momente, wo ich genervt bin, aber das ist ja normal und jeder, der sagt, bei ihm gibts das nicht, der lügt^^ Aber meist ist Andy dann auch da, sodass ich den Kleinen dann wirklich mal abgeben kann. Und Donnerstags hab ich Rückbildung, da ist er dann von 6 bis halb 8 abends bei meiner Mutter, das tut schon gut. Und in den 1,5 Stunden vermiss ich ihn schon wieder ganz furchtbar XD

-----------------------------------------------------------------------------

ADMIN

Der große Bruder und die kleine Schwester


Nach oben Nach unten
Herzkeim
Märchen
avatar

Weiblich Beiträge : 2474
Anmeldedatum : 21.11.10
Alter : 24
Ort : Dreistromland
Ich schreibe : Hauptsächlich Buchprojekte, auch mal Kurzgeschichten und Gedichte, sonst Songtexte ..


BeitragThema: Re: Das jüngste Forumsmitglied stellt sich vor   Mi Nov 28, 2012 12:08 am

Ist aber auch ein echt tolles Bild ^_^

He he, ein kleiner Sänger also.

Klar, ich glaube auch nicht, dass es ein reines Zuckerschlecken ist, ein Kind groß zu kriegen, im Gegenteil: Arbeit, die sicherlich auch oft genug Spaß und Freude bereitet, aber klar, so wie alles andere auch, kann es auch nerven, wenn man 24/7 das Ganze hat :') Aber schön, wenn du auch mal deine Auszeiten kriegst ^_^

-----------------------------------------------------------------------------


Manchmal weniger hier als sonst wo. Old Souls
Nach oben Nach unten
http://herzvolumen.blogspot.com/
*crazy-star*
Haiku
avatar

Weiblich Beiträge : 161
Anmeldedatum : 05.04.12
Alter : 19
Ich schreibe : zu wenig... (zur Zeit)


BeitragThema: Re: Das jüngste Forumsmitglied stellt sich vor   Mi Nov 28, 2012 2:40 pm

Die Bilder sind wirklich toll *____*
Er ist so ein süßes Baby verliebt
Nach oben Nach unten
Laoghaire
Kurzroman
avatar

Weiblich Beiträge : 3260
Anmeldedatum : 21.11.10
Alter : 31
Ort : in den Untiefen meiner Fantasie (und den Untiefen dreckiger Wäsche)
Ich schreibe : Romane (Fantasy, Drama)


BeitragThema: Re: Das jüngste Forumsmitglied stellt sich vor   Sa Dez 08, 2012 1:11 pm

Also ich finde es schon komisch, dass ich mich auch schlimmeres eingestellt hab^^
Obwohl Finn ja die 3-Monats-Koliken hatte und viel unruhig war (und teilweise immer noch ist) war ich selten wirklich von seinem Geschrei genervt, oder dass er halt nachts wach wird und Hunger hat.
Sind meist Situationen, wenn wir zb weg wollen, er aber vorher nicht essen will oder eben die Brust anschreit (sehr schön, google mal Brustschimpfphase -.-)
Oder wenn ich mal aufs Klo muss oder Hunger hab, er aber partout nicht allein liegen bleiben will.
Aber selbst wenn ich mal genervt bin: Wenn er mich dann wieder anstrahlt und "örre" sagt, ist alles vergessen^^


-----------------------------------------------------------------------------

ADMIN

Der große Bruder und die kleine Schwester


Nach oben Nach unten
Herzkeim
Märchen
avatar

Weiblich Beiträge : 2474
Anmeldedatum : 21.11.10
Alter : 24
Ort : Dreistromland
Ich schreibe : Hauptsächlich Buchprojekte, auch mal Kurzgeschichten und Gedichte, sonst Songtexte ..


BeitragThema: Re: Das jüngste Forumsmitglied stellt sich vor   Mi Dez 12, 2012 8:50 pm

Ha ha, und Mensch, der Superman-Strampler ist ja mal total süß!
Hey, ist doch aber echt toll, wenn es sogar besser ist, als du es dir vorgestellt hast. Klar ist es trotzdem anstrengend, du kannst schließlich nicht einfach so einmal Pause oder Feierabend machen, wie bei einem Job, sondern musst irgendwie jeden Tag zu jeder Zeit für den Kleinen da sein. Ich find's toll, dass es dir so gut geht und dem Kleinen auch *knuddel*

-----------------------------------------------------------------------------


Manchmal weniger hier als sonst wo. Old Souls
Nach oben Nach unten
http://herzvolumen.blogspot.com/
Laoghaire
Kurzroman
avatar

Weiblich Beiträge : 3260
Anmeldedatum : 21.11.10
Alter : 31
Ort : in den Untiefen meiner Fantasie (und den Untiefen dreckiger Wäsche)
Ich schreibe : Romane (Fantasy, Drama)


BeitragThema: Re: Das jüngste Forumsmitglied stellt sich vor   Do Dez 13, 2012 6:05 pm

Danke Süße *zurückknuddel*

Heute war U4 und die erste Impfung.
Finn ist (angeblich) 63cm groß (hab vor zwei Wochen schon 65cm gemessen), 43,5cm Kopfumfang (hab gestern 42cm gemessen) und 6380g schwer.
Damit hat er in 3 Wochen 380 zugenommen^^
KiA ist zufrieden, das war übrigens das letzte Mal, das wir da waren, er geht nämlich Ende des Jahres in Rente. Seine Nachfolgerin war mit, die macht einen sehr netten Eindruck, bzw kompetent, das ist ja das Wichtigste.
Sie fragte zB auch, ob ich wisse, was denn da grad geimpft wurde. Jep, leider wusste ich das:
Tetanus, Diphterie, Polio, Keuchhusten, Haemophilus influenza b und Hepatitis B in den einen Oberschenkel und dann noch Pneumokokken in den anderen.
Mein armes Bärchen hat ganz doll geschrien, aber ich hab ihn sofort hochgenommen und er ließ sich sehr gut beruhigen.
Dass er geimpft wird steht außer Frage aber gestern hab ich mir doch noch mal den Kopf darüber zerbrochen, ob ich so einem kleinen Körper so eine Mehrfach-Impfung zumuten soll. Sind zwar Tot-Impfstoffe, aber ist ja trotzdem eine enorme Belastung für das Immunsystem.
Aber bis jetzt scheint er es sehr gut wegzustecken, die Einstichstellen sind unauffällig und bis auf, dass er grad als wir nach Hause gekommen sind und ich ihn vom Maxi COsi aus ins Bett legen wollte, so gebrüllt hat, dass ich dachte, gleich bleibt ihm die Stimme weg, ist jetzt auch wieder gut. Hab ihn in mein neues Tragetuch gesetzt und da hat er sich nach 2 Minuten beruhigt und schläft jetzt <3

Habe jetzt 3 Tragetücher:
Storchenwiege Inka (4,60m)

Didymos DidySling

Didymos indio ultramarin 3,60m

Leider kann man das Muster nicht so schön sehen, hier noch mal: http://www.didymos.de/Babys-tragen/Tragetuch/Indio/DIDYMOS-Babytragetuch-Indio-ultramarin.html
Natürlich nicht neu, die beiden Didymos-TTs hab ich bei ebay ersteigert^^

Und hier noch eins, weils so schön ist

Finn und Fynn :<3:

-----------------------------------------------------------------------------

ADMIN

Der große Bruder und die kleine Schwester


Nach oben Nach unten
Laoghaire
Kurzroman
avatar

Weiblich Beiträge : 3260
Anmeldedatum : 21.11.10
Alter : 31
Ort : in den Untiefen meiner Fantasie (und den Untiefen dreckiger Wäsche)
Ich schreibe : Romane (Fantasy, Drama)


BeitragThema: Re: Das jüngste Forumsmitglied stellt sich vor   Fr März 01, 2013 1:07 pm

So, mal wieder was neues, der Herr ist ja schon ein halbes Jahr alt und dreht sich, rustcht schon fast in den Vierfüßler-Stand, kann sich rückwärts schieben, isst Brei und Fingerfood und erzählt seit einer Woche <3


Auf dem Rücken liegen und den Himmel anstarren wird langsam langweilig^^


Das ist die Alternative, so kann man ja auch viel mehr sehen!


Neues Tragetuch: Girasol Gold rainbow 4,20m


Essen schmeckt!


Möhre auch


Das Storchenwiege Inka, das mittlerweile zum RingSling umgenäht wurde


Mein Sonnenschein

-----------------------------------------------------------------------------

ADMIN

Der große Bruder und die kleine Schwester


Nach oben Nach unten
*crazy-star*
Haiku
avatar

Weiblich Beiträge : 161
Anmeldedatum : 05.04.12
Alter : 19
Ich schreibe : zu wenig... (zur Zeit)


BeitragThema: Re: Das jüngste Forumsmitglied stellt sich vor   Fr März 01, 2013 5:26 pm

OMG...er ist voll süß *knuddel*
Ich kann mich kaum noch erinnern als meine Schwestern so klein waren... ;)
Nach oben Nach unten
Laoghaire
Kurzroman
avatar

Weiblich Beiträge : 3260
Anmeldedatum : 21.11.10
Alter : 31
Ort : in den Untiefen meiner Fantasie (und den Untiefen dreckiger Wäsche)
Ich schreibe : Romane (Fantasy, Drama)


BeitragThema: Re: Das jüngste Forumsmitglied stellt sich vor   Do März 14, 2013 1:12 am

Mein Baby will kein Baby mehr sein *schnief*


Vorgestern hat er sich von meinem Schoß aus zum Stehen hochgezogen, jetzt will er ständig stehen und heute kam dann noch dazu:
- um die eigene Achse drehen (kann er schon lange, aber jetzt holt er ein Mal Schwung und macht direkt ne 180° Wende)
- Vierfüßler (hat er heute am laufenden Band geübt, er kommt sogar schon auch Hände und Knie)
- Robben (geht jetzt auch vorwärts^^))
- frei Sitzen (er zieht sich zwar noch nicht selbst zum Sitzen hoch, aber wenn ich ihn hinsetze, dann hält er schon minutenlang das Gleichgewicht


-----------------------------------------------------------------------------

ADMIN

Der große Bruder und die kleine Schwester


Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das jüngste Forumsmitglied stellt sich vor   

Nach oben Nach unten
 
Das jüngste Forumsmitglied stellt sich vor
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 7 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
 Ähnliche Themen
-
» meine Pebbles-Leonie stellt sich vor
» Modellfeuerwehr Onert stellt sich vor
» Und wieder einer! Onkel Paule stellt sich vor
» monkeybean stellt sich vor
» klinge2405 stellt sich vor.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SCHÖPFERGEIST :: SCHOEPFERGEIST NEWS :: Vorstellungsrunde-
Gehe zu: