StartseiteStartseite  LoginLogin  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  

Teilen | 
 

 1. Lesrunde: Nina Blazon - Ascheherz (Kapitel 25 - 29)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Laoghaire
Kurzroman
avatar

Weiblich Beiträge : 3260
Anmeldedatum : 21.11.10
Alter : 31
Ort : in den Untiefen meiner Fantasie (und den Untiefen dreckiger Wäsche)
Ich schreibe : Romane (Fantasy, Drama)


BeitragThema: 1. Lesrunde: Nina Blazon - Ascheherz (Kapitel 25 - 29)   Mo Mai 30, 2011 5:25 pm

Mitternacht bis Menschenherz

-----------------------------------------------------------------------------

ADMIN

Der große Bruder und die kleine Schwester


Nach oben Nach unten
Laoghaire
Kurzroman
avatar

Weiblich Beiträge : 3260
Anmeldedatum : 21.11.10
Alter : 31
Ort : in den Untiefen meiner Fantasie (und den Untiefen dreckiger Wäsche)
Ich schreibe : Romane (Fantasy, Drama)


BeitragThema: Re: 1. Lesrunde: Nina Blazon - Ascheherz (Kapitel 25 - 29)   Mi Jun 08, 2011 7:38 pm

ERSTE!!!!
Wow, also das Ende war jetzt echt spannend. Bis zum Schluss blieben ja die Fragen, was auf dem Richtplatz geschah, was jetzt genau mit Indigo und Loved und hat Summer Indigo vielleicht geliebt? Und wird sie sterben, wird sie sich opfern um den Krieg zu beenden?
Na gut, eigentlich war klar, dass sie so handeln würde, wie sie es getan hat, dass sie nicht sich selbst rettet und dafür tausende sterben müssen. Aber der Abschied von Loved war echt traurig, sie ist einfach so abgehauen, der muss ja, wer weiß was gedacht haben.
Und das sie nach dem Kuss für Indigo nicht stirbt habe ich mir auch schon gedacht, weil sie eben keine richtige Zorya mehr war und weil immer noch nicht klar war, was sie mit Loveds Herz gemacht hat. Sie konnte sich ja nur daran erinnern, dass sie mit seinem Herz in der Hand ins Feuer gestarrt hat und nicht, dass es sie es ins feuer geschmissen hat. Dass Beljen gestorben ist, tat mir total leid, obwohl sie nur so kurz da war, mochte sich sie wirklich. Aber es muss immer Opfer geben, SM hat sich ja auch keine Freunde gemacht, als sämtliche Cullen, Wölfe etc ohne einen Kratzer davongekommen sind.
Dajee fand ich auch toll, wenn ich die Szenen mit ihr und Zia aber wirklich nur mit zusammengebissenen Zähnen lesen konnte, ist echt krass, wie weit meine Phobie geht, ich mag grad nicht mal schreiben, was Zia ist *brrr*
Ganz toll fand ich eben auch Indigos Geschichte, als Summer ihn geküsst hat, er tat mir fast leid, er musste so viel durchmachen. Aber dass er Summer die ganze Zeit so hintergangen hat, das war echt das Letzte, immerhin hat sie ihm das Leben geschenkt!

Alles in allem war von dem Buch echt positiv überrascht, ich mag diese Art Fantasy ja eigentlich nicht, aber der Schreibstil ist toll, Balzon lässt alle Charas lebendig werden, die Welt kann ich mir sogar sehr gut vorstellen. Ich denke, ich werd mir nochmal Faunblut von meiner Cousine ausleihen^^

-----------------------------------------------------------------------------

ADMIN

Der große Bruder und die kleine Schwester


Nach oben Nach unten
Herzkeim
Märchen
avatar

Weiblich Beiträge : 2474
Anmeldedatum : 21.11.10
Alter : 25
Ort : Dreistromland
Ich schreibe : Hauptsächlich Buchprojekte, auch mal Kurzgeschichten und Gedichte, sonst Songtexte ..


BeitragThema: Re: 1. Lesrunde: Nina Blazon - Ascheherz (Kapitel 25 - 29)   Di Jul 12, 2011 5:58 pm

AUCH FERTIG!
Und ich kann dir nur in so ziemlich allen Punkten zustimmen, Lao. Mir gefiel der Anfang des Buches ja mal so gar nicht - es kam mir durchschaubar und platt vor, aber nun bin ich total begteistert. Nina Blazon hat wahnsinnig spannende Wendungen eingebaut und auch einen recht netten Schreibstil - obwohl es mir teilweise an manchen Stellen zu skizziert und abgehackt war.
Sonst ... vor allem die ganze Story mit Loved und ihr - ich bin hin und weg. So poetisch und schön und die Ideen wirklich neuartig, hat mir super gefallen. Bloß, dass es recht klein aufgezogen ist, der Anfang nicht wirklich vielversprechend klang und der Klappentext dem in keinster Weise gerecht wird - gefiel mir nicht so, aber sonst ... wie gesagt eben ... von der Idee her - wow. Ich konnte vor allem beim letzten Ende das Buch kaum aus der Hand legen. Auch wenn ich jetzt alles im Urlaub gelesen habe und dadurch die Einzelkommentare im Thread ganz fehlen oder noch etwas auf sich warten lassen müssen ... na ja, ich hoffe, das wird mir verziehen ^^"

:}

-----------------------------------------------------------------------------


Manchmal weniger hier als sonst wo. Old Souls
Nach oben Nach unten
http://herzvolumen.blogspot.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: 1. Lesrunde: Nina Blazon - Ascheherz (Kapitel 25 - 29)   

Nach oben Nach unten
 
1. Lesrunde: Nina Blazon - Ascheherz (Kapitel 25 - 29)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Nina Blazon - Die Magier der Winde
» Nina Blazon - Ascheherz
» Nina Blazon - Totenbraut
» Abstimmung zur 2. Runde der Lesezirkel
» Nina Blazon - Faunblut

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SCHÖPFERGEIST :: LESEECKE :: Leserunde-
Gehe zu: